SEX AND NECKS
Sex and Necks
Die Backstage ist eine wichtige und gleichzeitig private Zone. Sie verhält sich komplementär zur öffentlichen Sphäre. Sex und Necks porträtiert demnach die Backstage einer Person. Die Ansichten negieren das klassische Bildnis und sind paradoxerweise gerade dadurch weniger persönlich, jedoch intimer. Sex und Necks verweigert oder verneint die Repräsentation des Selbst in den sozialen Medien. / Sex & Necks, 1996, 47 x 61cm, Set von 24 Bildern, Fotomalerei auf Barytpapier